Mittwoch, 10. Juli 2013

Balea "Berlin" Bodycreme -> Vanilleblüten-Duft

Hallo meine Lieben,

von Rio geht es ab nach Berlin, da habe ich die Bodycreme getestet mit Vanilleblütenduft, diese kostet 1,95 € bei einem Inhalt von 500 ml und einer Haltbarkeit bis 11/2015. Die Verpackung ist ein runder Behälter, dieser ist hauptsächlich in Gelb gehalten und darauf sind Bilder von Berlin beispielsweise von Deutschland abgebildet.

Herstellerversprechen: Die intensive Pflegeformel der Bodycreme Berlin versorgt trockene Haut effektiv mit Feuchtigkeit: für ein frisches, glattes und fühlbar weiches Hautgefühl. Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten Berlins - Gute Reise.
Natürliches Cocosöl und feuchtigkeitsbindende Sheabutter bewahren Ihre Haut vor dem Austrocknen.
Wertvolles Avocadoöl verleiht der Haut spürbar neue Geschmeidigkeit.

Die Verpackung besitzt einen Schraubdeckel und lässt sich dadurch leicht öffnen. Die Konsistenz ist sehr cremig und lässt sich überall gut auftragen. Die Dosierung ist ganz einfach. Die Creme zieht schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm. Meine Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt, das heißt am nächsten Tag hat meine Haut keine trockenen Stellen. An meinen "Problemzonen" wird meine Haut nicht weich und geschmeidig, das schaffen aber die wenigsten Cremeprodukte. Trotzdem finde ich diese Creme ok, denn ganz wichtig für mich ist das meine Haut nicht austrockne.

Der Geruch riecht wirklich leicht nach Vanille aber es ist nicht so penetrant, das heißt selbst wenn man Vanilleduft nicht mag kann man hier mal dran riechen. Nachdem eincremen bleibt der Geruch noch lange auf der Haut.

Zwar wird meine Haut nicht weich und geschmeidig aber sie trocknet nicht aus deswegen kann ich euch diese Creme empfehlen.



1 Kommentar:

  1. Ich finde deinen Blog wirklich schön. :)
    Schau doch mal bei mir vorbei. :)
    kathisbeautyworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...