Sonntag, 14. Oktober 2012

Ebelin Wimpernzange

Hallo meine Lieben,

von Pinkmelon habe ich einen Wimpernformer bzw. eine Wimpernzange von Ebelin zum Testen zugeschickt bekommen. Der Preis ist mir leider nicht bekannt da ich bei DM noch nie danach geschaut habe.

Ich hatte ein Pressemuster bekommen daher weis ich leider die Herstellerversprechen nicht und die Verpackung hat mir auch gefehlt. Das ist aber nicht schlimm. Das Produkt finde ich wirklich super toll. Die Zange hat einen Ersatzgummi dabei und auch so ist die Anwendung sehr einfach. Ich habe ja noch nie so etwas benutzt und war am Anfang leicht nervös. Doch die Benutzung dieser Zange ist total simpel. Ich habe die Zange an meinen Oberen Wimpernkranz angelegt und dann zugedrückt. Man kann ja sehen wie die Wimpernhaare nach oben umgeknickt werden. Das wiederhole ich eins zweimal und gut ist es. Wichtig ist das man erst nach der Anwendung der Wimpernzange die Mascara dran macht. Sonst könnten die Wimpern brechen.

Ich finde das dieses Produkt meine Wimpern sanft formt und mein Augen in keiner Weise verletzt wird oder ähnliches. Weil wenn ich einen leichten Schmerz fühle weis ich ja das ich es grad falsch anwende. Ich bin sehr zufrieden mit dieser Wimpernzange sie verleiht einem schöne Wimpern. Ich finde dass dieses Produkt eine sehr gute Qualität hat. Empfehlen kann ich diese Zange jedem selbst Anfängern. Ich war nämlich auch Anfänger und bin trotzdem gleich super damit zu Recht gekommen. 



 



Nicht wundern das meine Wimpern so weis aussehen, hatte grad das Essence Loose Puder auf mein Gesicht aufgetragen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...